Hilfe zum Thema RSS Feeds

Softwareinformationen

Produkt: SessionNet (Informationssystem zum Sitzungsdienst Session)

Version: 4.7.6 K5

Hersteller: Somacos GmbH & Co. KG

Was sind RSS-Feeds

Über RSS-Feed kann der SessionNet-Anwender tagesaktuelle Informationen aus dem Sitzungsdienst abrufen. Der Gremieninfo-Anwender kann zusätzlich zu Sitzungsterminen auch Informationen zu Vorlagen und Niederschriften im RSS-Feed erhalten.

RSS-Feeds abonnieren

RSS-Symbol

Über das RSS-Symbol im Menü rechts oben öffnet sich der RSS-Feed im neuen Fenster. Kopieren Sie die http-Adresse aus der Adresszeile Ihres Browsers und tragen Sie diese in Ihren RSS-Reader ein

Die angezeigte Adresse ist ähnlich dieser: http://www.musterstadt.de/ratsinfo/rssfeed.php?id=1

Standardmäßig werden alle neuen Informationen in dem RSS-Feed ausgegeben
Über den Parameter 'filter' können Sie für einzelne RSS-Abrufe die Auswahl einschränken. Beachten Sie, dass Sie, sobald Sie 'filter' verwenden, die auszugebenden Datentypen angeben müssen!
Der verwendete Filter hat erheblichen Einfluss auf Menge und Geschwindigkeit der Datenanzeige.
Geben Sie 's' für Sitzungstermine, 'v' für Vorlagen und 'n' für Niederschriften an.

Beispiele für die Steuerung der Anzeige:

http://www.musterstadt.de/ratsinfo/rssfeed.php?id=1&filter=r
Anzeige aller zukünftigen Sitzungstermine ('s') der Gremien, für deren Anzeige Sie berechtigt ('r') sind.

http://www.musterstadt.de/ratsinfo/rssfeed.php?id=10&filter=snvfa
Anzeige aller ('f') zukünftigen Sitzungstermine ('s'), Niederschriften ('n') aus den letzten 100 Tagen ('a') und in den letzten 100Tagen freigegebene Vorlagen ('v').

http://www.musterstadt.de/ratsinfo/rssfeed.php?id=10&filter=s&plus=30
Anzeige der Sitzungstermine ('s') der nächsten 30 Tage.

http://www.musterstadt.de/ratsinfo/rssfeed.php?id=10&filter=n&minus=30
Anzeige der Niederschriften ('n') zu Sitzungen der letzten 30 Tage.